DELTA squat in Thessaloniki gewaltsam geräumt!

  • September 14, 2012 15:56

Der seit 2007 besetzte DELTA squat, ein ehemaliges Hotel, in Thessaloniki wurde am Mittwoch 12.9. von Sondereinheiten der griechischen Polizei, unter anderem der Anti-Terrorismus Einheit EKAM geräumt. Dabei wurden persönliche Gegenstände, Computer und auch Bargeld beschlagnahmt, zehn Personen wurden im Haus und weitere sieben davor festgenommen.

Infos auf Englisch gibt es auf occupiedlondon und contrainfo.

Inzwischen ist die Info öffentlich geworden, dass die Räumung vom Premierminister Samaras höchstpersönlich angeordnet wurde. Dahinter wird die Strategie der Regierung vermutet, in Anbetracht der sich häufenden Fälle von Gewalt seitens der faschistischen Gruppierung „Goldene Morgenröte“ zwei politische Extreme zu konstruieren, die angeblich gleichermaßen bekämpft würden.

Die Polizei hat selbst ein Video veröffentlicht, auf dem das Eindringen in das Haus zu sehen ist.

Solidarität mit dem DELTA und der anarchistischen Bewegung in Griechenland und weltweit!

TrackBack URI

Leave a comment