Heute ab 20h öffentliches Palava in der Pizzeria

  • August 3, 2012 16:41

Gestern Abend wurden die Praktiken der Castella GmbH einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich! Massive Gewalt und der Irrglaube mit etwas Bargeld alles regeln zu können, haben uns nicht kleingekriegt. Nein im Gegenteil wir machen weiter, denn der gestrige Tag und die lange Nacht waren zwar einerseits erschreckend und anstrengend, andererseits erfuhren wir sehr viel Solidarität. Freund_innen, Anwohner_innen und solidarische Medienschaffende ermöglichen es uns weiter um die selbstverwaltete Pizzeria und für unsere Nachbarschaft zu kämpfen.

Heute laden wir ab 20h zu einem öffentlichen Palava. Wir werden die Ereignisse des gestrigen Abends zusammen fassen und unser weiteres Vorgehen besprechen. Menschen die uns unterstützen möchten sind herzlich eingeladen auch früher zu kommen.

Wir bitten euch um solidarisches und respektvolles Verhalten. Wir haben kein Interesse an Party, welche sich betrinken möchten sollen dies bitte heute wo anders machen. Wenn irgendwie möglich, bitte Hunde zu Hause lassen.

Da es auch heute schon wieder zu Stress (verschlossene Türen für alle Mietparteien, Vermieter mit Polizei im Schlepptau…) kam sind wir auch froh, wenn Leute schon früher vorbeikommen können.

Danke für eure Hilfe!

no gods no slices
Die Miete steigt? Pizza bleibt!

TrackBack URI

Leave a comment